Menu

NEWS

!Wir ziehen um!

… im September ziehen wir an die Weststrasse 6 in Landquart. Gleich neben die Landi und Agrola Tankstelle. Genaue Daten folgen hier oder im GarAschApp.

Werkstatt ist ab 20.9.2017 an der Weststrasse 6 in Landquart (18. – 20.9.2017 kurzzeitiger Arbeitsausfall) – Büroumzug am 25.9.2017

Wir haben getestet: Gaspedaloptimierung

Zuerst mal, was ist das überhaupt? Ganz simpel erklärt: Über das Steuergerät wird mittels eines programmierten Moduls eine Optimierung des Gaspedals erreicht. Dabei wird die Verzögerung minimiert, welche beim „Gas geben“ zu Beginn entsteht, bis der ganze Vorgang beim Antrieb ankommt. Wenn wir aufs Gas drücken, haben wir somit direkte Reaktion mit minimalem Verzug.

Wir haben es eingebaut und mussten uns definitiv zuerst daran gewöhnen. Wenn wir nun „Gas geben“, müssen wir aufpassen, dass wir nicht grad einen Schwarzen hinlegen. Nach 1-2 Mal anfahren, wars aber bereits ein automatisches Antasten des Gaspedals. An der Kreuzung kommt man jetzt erstaunlich schnell weg… Achtung der vordere hat es wahrscheinlich nicht eingebaut und man will ja nicht in dessen Heck landen…

Die Frage ist jetzt, was bringt mir das? Es ist natürlich wirklich toll, wenn wir in der Autobahn schneller beschleunigen können und allgemein schneller vom Fleck kommen, aber braucht das nicht viel Sprit? Ganz im Gegenteil! Da es ja während der Verzögerung auch Treibstoff einspritzt, können wir dieses nun direkt nutzen. Es ist also eine wahre Optimierung. Über längere Zeit konnten wir beim Druchschnittsverbrauch eine ganz klare Senkung des Wertes feststellen.

Um sich wirklich davon überzeugen zu können, bieten wir die Optimierung für 4 Tage zum Test an. Das Modul kann im Fahrzeug eingebaut und programmiert werden. Wenn es nach 4 Tagen nicht der Vorstellung entspricht, bauen wir es wieder aus und löschen die Programmierung.

Sie wollen es genau wissen? Hier gehts

 

 

 

Wir haben zur Autospenglerei erweitert

 

 

 

Die Scheibentön-Saison ist eröffnet!

Wertvolle Tipps, was ausserdem bei hohen Temperaturen zu beachten ist, gibts jetzt in unserer GarAschApp.

 appinfo_garag-aschwanden-landquart